schön wars...

24. 3. 2018 um 20.00 (Doors 19 Uhr)

Rocking it Steady #3 The Magic Touch & The Rocksteady Conspiracy

+++++++++++++++++++++++++++++++++++

The Magic Touch
THE MAGIC TOUCH started out back in 2006 as a side project of well-known German ska and reggae bands (Yellow Umbrella/Dresden; Solitos/Berlin).
Oldschool Jamaican and UK Reggae Acts like BITTY McLEAN, ROY ELLIS a.k.a MR. SYMARIP, SRANGER COLE, THE TENNORS, EARL 16, PRINCE ALLAH, WINSTON FRANCIS, THE MELODIANS, SUSAN CADOGAN, DAWN PENN, LUKIE D, CHRISTOPHER ELLIS or PAT KELLY work with the band and love their authentic and original sound!

The four musicians have since established themselves as a unique live act with their own special blend of Rocksteady, Rhythm and Blues, Ska, heavy Early Reggae and DUB grooves with an edge: rough and tough! Soulful harmony vocals, bubbling organ riffs and fierce bass lines – in addition to energetic drums and a unique guitar sound – add up to a full and powerful sound. The original material shows remarkable individual character while effortlessly paying respect to the roots of Jamaican Music.

So....GET READY ROCKSTEADY!

Releases:
- "love&hate&politricks" (grover 2011)
- "shocks of lightning" (grover 2012)
- Single 7inch with Saralène: never let it go / tripolis (Magic Rec. 2014)
- Clash Tribute: "The Clash goes jamaican" --> safe european home (Golden Singles Rec. 2014)
- The 3rd record will follow in 2016!

more magic stuff:
www.facebook.com/magictouchband
https://www.youtube.com/channel/UCZYIKyueijDXxmissGnXVdg
https://soundcloud.com/the-magic-touch
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

The Rocksteady Conspiracy

In the early 2000s when the likes of Dave Barker, Rico Rodriguez and Derrick Morgan, just to name a few, had their shows in Vienna some of TRC´s bandmembers played in their backing band.
When 2012 The Rocksteady Conspiracy emerged from this projects they first did some well known covers but after some time found to their own style.
In 2015 they released their first EP „The Rocksteady Conspiracy“ and are now currently working on their first Album which will be recorded in March 2018.

links:
http://trc-music.com/
https://soundcloud.com/the-rocksteady-conspiracy
https://therocksteadyconspiracy.bandcamp.com/releases
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
DJs: t.b.a.
+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++
Flyer&Webbanner by Poppiloa
Start: 20:00
VVK: 12€
Abendkassa: 14€

23. 3. 2018 um 19.30 (Doors 19 Uhr)

Bayou Drive

 

Die 2010 gegründete Band um den Sänger Reverend Frank TT lädt zu ihrer energiegeladenen Bühnenshow ein, bei der
eine ausdruckstarke Performance und die handwerkliche Qualität der Musiker das Publikum immer wieder zu Begeisterungsstürmen hinreisst. Die jahrelange Auseinandersetzung mit den zahlreichen Stilistiken und Facetten des Blues spiegelt sich in einem abwechslungsreichen und viefältigen Programm wieder, das Blues-Kenner und Blues-Neulinge gleichermassen anspricht. Bayou Drive bieten Live-Shows wie sie in Österreich nur selten zu hören sind: authentisch, erdig, schweisstreibend!
WELCOME TO THE DELTA !!!
Line Up: Reverend Frank TT - vocals, guitar, Hannes Bartolot - guitar, Martin Rattay - bass, Andy Wagner - drums

Eintritt: € 12,00

22. 3. 2018 um 19.30 (Doors 19 Uhr)

Jazzlab

Ein Abend mit Jazzlab! Das musikalische Erbe von Giganten wie Charlie Parker, Wes Montgomery,  Herbie Hancock oder Stevie Wonder steht im Mittelpunkt dieses Abends mit JazzLab. Der Name ist Programm: ob klassischer Jazz-Standard oder funkige Soulnummer, die Band um den Hofgasteiner Lokalmatador Andi Tröster an der Gitarre,  den kanadischen E-Bassisten Sylvain Deslandes und den Wiener Schlagzeuger Walter Maderner versteht es, jedes Stück auseinanderzunehmen, neu zusammenzusetzen und ihm dabei ihren ganz persönlichen Stempel aufzudrücken, wobei der Focus stets auf einer eigenständigen melodischen, ästhetischen und groovigen Interpretation liegt ... hörenswert.

Andreas Tröster - guitar
Sylvain Deslandes - bass
Walter Maderner - drums

 

Eintritt: freiwillige Spende

Mary Smyth / Getty Images
Mary Smyth / Getty Images

21. 3. 2018 um 20.00 (Doors 19 Uhr)
DIE WIENER SAXOPHONIKER & Sax Quartet Convention

 

DIE WIENER SAXOPHONIKER:

Nikolaos Afentulidis - ss, as

Lisi Stiger - as

Thomas Beck - ts

Martin Reiter - bs

 

TIMELESS QUARTET:

Thomas Böhm, Hannes Wittmann, Helmut Bernhard, Franz Dorfner, Toni Schrott

 

saxOCARE:

Raphaela Kaisler, Robert Mosser, Johannes Quester, Lisi Stiger

 

SAX4FOUR:

Anna Svoboda - ss, as

Miriam Preisinger - as

Sebastian Lindner - ts

Frederick Helmrich - bs

 

Eintritt: € 5,-

20. 3. 2018 um 19.30 (Doors 19 Uhr)

NYC Musikmarathon Jam Session

 

Im Rahmen der Jazz Jam Series lädt der NYC Musikmarathon wieder zur Jam Session ein! 

Dieses Mal freuen wir uns auf den Opener mit VMI Vokalistin Victorija Hajduk!

Line Up: Victorija Hajduk - vocals
Leon Tomič - piano
Artem - Bass

Conrad Schrenk - Guitar

Thomas Wagreich - Drums

BRING YOUR INSTRUMENTS & LET'S JAM!

Eintritt: freiwillige Spende

17. 3. 2018 um 20.30 (Doors 22.00 Uhr)

Miykha'el Lightforce Soundsystem feat. Groove Quake

Miykhael Lightforce will be rockin the 1019 Jazzclub again!
Will the FULL SOUND + our new KICKS / Real 9 kW Pressure!

Line up:
Miykha'el Lightforce (Soundsystem) & The Groove Quake Band

 

Gitarre:Georg Stögermayer, Simon Cremer
Bass: Murshed Shaiki
Gesang:Benjamin Porsch
Binghi Benni
Keyboard:Parvez Syed
Schlagzeug:Georg Hinterberger

Eintritt: € 8,-

17. 3. 2018 um 20.00 (Doors 19 Uhr)

HUGG & Die Marderhunde


Ganz nach dem Motto: weus leiwand is, geig ma auf mit rockiger Musi und wienerischem Schmäh. Gschichten aus dem Leben hoit, poetisch oder ironisch, altbwewährt oder brandneu.
Und natürlich haben wir die schönsten Frisuren zwischen Mistelbach und Scheibbs!

Herzlichst Eure Marderhunde

Tickets nur Abendkassa 15€

16. 3. 2018 um 20.30 (Doors 19.00)

Gentz

 

Die Band, nach der eine Straße benannt ist.

"Gentzgasse, Straßenzug in Wien - Währing, benannt nach dem ebenda regelmäßig musizierden Ensemblt "Gentz", gegr. 2004. Die Musikkapelle prägte von Anfang an mit ihrem Gentz-Easy-Listening-Pop-Rock-Sound das Viertel dermaßen, dass die Bezirksvorstehung auf Druck der Bevölkerung schon bald das Umbenennungsverfahren einleitete. Da sich der ursprüngliche Name der Band "CHMPFT" (ein Akronym aus den Vornamen der Mitglieder) nur mäßig bewährte - und auch die Anrainer die Chmpftgasse als Wohnadresse ablehnten - entschied man sich für die Kurzform der bei Konzerten gängigen Aufforderung "Gentz kummans!" Naturgemäß stammt die Frontsängerin aus der Gentzgasse, die früher allerdings noch Hemmaweg hieß (heute der Gemeinde Gurk zugewiesen)."

(Aus der Enzyklopädie Rockhaus)

 

Hemma Hollergschwander (voc)

Mischa Kirisits (dr)

Florian Oberhuber (kb)

Christoph Schadauer (b)

Tino Schulter (g)

Philipp Ther (sax)

 

Eintritt: freiwillige Spende

 

Hier ein kleiner Vorgeschmack!

15.3.2018 um 20.00 (Doors 19 Uhr)

IPOP

From The 50ies To The 70ies - IN OUR OWN WAY

Ganz gemäß dem Thema haben wir ein paar sehr coole Songs und Arrangements für euch vorbereitet... Wir freuen uns auf einen geilen Abend mit euch!!

Die Band:
Keys: Benjamin Nyámándi
Guit: Oskar Kozeluh
Bass: Fabian Möltner
Drums: Alexander Riepl

Die Sänger und Sängerinnen:
Anna-Maria Schnabl
Bernhard Ritt
Julia Kleeweis
Julia Schaffer
Katrin Schinnerl
Larissa Schwärzler
Mira Perusich
Oscar Schöller
Sophie Stöger
Ursula Wögerer
Vanessa Weber
Verena Loipetsberger
Veronika Sterrer
Angelika Zach

 

Eintritt: freiwillige Spende

14.3.2018 um 20.00 (Doors 19 Uhr)

Fred Eisler Jazz Jam

 

Der Abend wird von Fred Eisler's "Freshmen" VMI Ensemble mit Songs u.a. von Mother's Finest und Muse eröffnet. Anschließend ist die Bühne frei un musikalische EinsteierInnen aller Instrumente sind herzlich eingeladen die Jamsession mitzugestalten.

 

Line Up:

Maria Therese Auer, Eva Beraus, Lisa Hörmann - Vocals

Hans Georg Baumgartner, Gernot Hochstöger - Guitar

Eugen Klammsteiner, Mathias Bauer - Drums

David Drexler - Bass

 

Eintritt: freiwillige Spende

7. 3. 2018 um 20.00 (Doors 19 Uhr)

LA Funk Connection

 

Wir, die "LA Funk Connection", sind 10 junge engagierte Musiker die eine gemeinsame Leidenschaft für Soul und Funk Musik teilen.

In unserem Programm finden sich unter anderem Songs von Künstlern wie Stevie Wonder, Tower of Power, Earth Wind and Fire, Bruno Mars und vielen mehr.

Lehnen Sie sich einfach zurück und genießen Sie tolle Stimmungsmusik oder Sie schwingen das Tanzbein und fühlen mit uns den Groove. Es bleibt Ihnen überlassen. So oder so - für einen unterhaltsamen Abend ist gesorgt!

 

Eintritt: freiwillige Spende

6. 3. 2018 um 19.30 (Doors 19 Uhr)

Jazz Jam Session

 

Wie jeden zweiten Dienstag gibts auch heute wieder die Jazz Jam im 1019!!

 

Opener:
Leyla Ünver Voc
Dominik Leitner p
Simon Cremer guit
Lukas Florian b
Lukas Schlintl dr

 

BRING YOUR INSTRUMENTS - LET'S JAM!

Eintritt: freiwillige Spende

 

 

3. 3. 2018 um 21:00 (Doors 20.30)

CA Music Experience

Der Club Camera war mit Sicherheit einer der angesagtesten Music Clubs in Europa, und bekannt für erdige - spacige und tanzbare Musik, die in dieser Dichte nur in der legendären CA , Ecke Mariahilferstrasse / Neubaugasse zu hören, ja förmlich zu spüren war.
Wir wollen dieser Musik Leben einhauchen, und die Zeit ein Stück weit zurückdrehen.
Soul & Funk, Rare Groove, Jazzrock und Dance Classics aus der guten alten Zeit, bis hin zu neueren Grooves.
Serviert wird die musikalische Zeitreise von den Original Club Camera Dj's Rolando 007 und Lessi & Dj Romeo (Roman Bischof).

Eintritt: € 10,-

1. 3. 2018 um 20.30 (Doors 19 Uhr)

Electric Jazz Quartet

 

Manfred Balasch tenor sax

Antonis Vounelakos guitar, electronics

Gerhard Burda e-bass

Walter Maderner drums

 

 Eintritt: freiwillige Spende

1019 Jazzclub

Althanstraße 12
1090 Wien

Telefon: +43 1 310 11 12

Öffnungszeiten:

Die - Sa 19 Uhr bis 2 Uhr

Facebook

 

Fragen, Anregungen und Sonstiges:

 

Note: Please fill out the fields marked with an asterisk.



Die Idee für unseren Namen wurde durch Eric Gales' Titel "1019" inspiriert.


© Die Kunstbudl. Alle Veranstaltungen durchgeführt von der "Kunstbudl - Verein zur Förderung von Musik und Performing Arts. ZVR 494891327