juni programm

25.6.2019 um 20.30 (Doors 19 Uhr)
Jazz Jam

Es geht weiter! Wir starten bei unserer Jazz Jam mit diesem Opener:

Sarah Wolf Voc
Valentin Günther Tromb
Simon Cremer Guit
Luca Weil Bass
Matti Felber Drums

Bring your Instruments and let's jam!

 

Eintritt: freiwillige Spende


27. 6. 2019 um 20.30 (Doors 19 Uhr)

Round 2

 

Four friends with four different musical backgrounds get together for one special night and their motor is: to get you on your feet!
Au programme : a variety of hits that are gonna make you dance, sing along, smile, nostalgic ... they want to spoil you !
.
.
So join them for a special beautiful poppy, rocky, souly evening where they want to share their passion (and some drinks afterwords ;) ) with you.
And of course don’t hesitate to bring everyone you know with you cause it’s gonna be a great night !

 

Eintritt: freiwillige Spende


28. 6. 2019 um 20.30 (Doors 19 Uhr)

BACHATEALO  ma ma

Die Latidos Bachata Band präsentiert eine Show voller Energie und Enthusiasmus, um den Beginn des Sommers zu feiern. Eine unvergesslichen Nacht für Bachateros, Salseros, Merengueros und allen, die Latin-Carribbean Musik lieben!

Wir freuen uns auf Euch!

 

Latidos Bachata Band will present a full band, full of energy and enthusiasm to start this summer time with an unforgettable night for Bachateros, Salseros, Merengueros and everyone who enjoys the vibes that Latin-Caribbean music brings to our soul.
See you there!
Latidos Bachatéalo mamá!!

Eintritt: € 10,-// Students: € 7,-


schön wars...

22. 6. 2019 um 20.30 (Doors 19 Uhr)

Souveraen#1

 

Nachdem das rosaUntier seinen Windeln entwachsen ist, wird es Zeit den Beginn des
Kleinkindalters heftig zu zelebrieren. Die Kreatur bittet zu Tisch um seinen Begleitern und Sympathisanten einen erquicklichen Abend zu garantieren. Um die Sinne ausreichend zu strapazieren wurden eine exquisite Auswahl an kulinarischen und musikalischen Beiträgen getroffen. Wir freuen uns auf Diversität, Gemeinschaft und gute Laune, um dem nächsten Lebensabschnitt dieser liebenswerten Schöpfung zu huldigen.

 

Timetable:
● Einlass 19:00
● Zu Tisch 20:00
● Live on Stage 22:00
● Dancefloorfever 02:00

 

 

Bands:
● AmVitamin B:
Keine Struktur, keine Hierarchie, nichts treibt uns in die Sklaverei.
Das ist unsere Kultur, unsere Anarchie, unser  Verständniss von Leben und Sein.
https://m.soundcloud.com/tavor-melo-music

● Amber Road:

Vier Freunde, die sich aus den Augen verloren hatten, fanden durch die Musik wieder zusammen, um ihren gemeinsamen Weg zu beschreiten.
https://www.facebook.com/Amber-Road-273746219952831/
https://youtu.be/uKt85LZ5GhU

● Wildmoodstate:

Wild Mood State tragen in ihrer musikalischen Darbietung die diversen Facetten ihrer Innenwelt nach außen. Ihre Songs erklingen meist in dualistischer Art und Weise. Rock trifft Electronic. Ein Crossover aus feurig-fesselnden Schallfontänen. Es entsteht ein Klangbild mit pochend-dynamischen Rhythmen, viel Leidenschaft zu tiefen Bässen, sanft-passioniertem Gesang, untermalt mit sphärischen Synthesizer-Akzenten.
https://m.soundcloud.com/wildmoodstate
https://m.facebook.com/pages/category/Musician-Band/Wild-Mood-State-204425686016/?locale2=de_DE

 

HOTT SAND:

More than just Jazz
https://m.facebook.com/pg/hottsandband/about/


DJs:
● Vicious Byrd & Pavel


Der Unkostenbeitrag von 15€ beinhaltet zusätzlich ein Box-Probetraining in den heiligen
Hallen des rosaUntier BKSV (Haslingergasse 39, 1170 Wien) und Essen solange der Vorrat
reicht.

 

Eintritt: € 15,-

21. 6. 2019 um 20.30 (Doors 19 Uhr)

Electric Jazz Quartet

 

Das Electric Jazz Quartett ist eine Formation rund um den Komponisten und Bassisten Gerhard Burda, den Altmeister am Tenorsaxofon Manfred Balasch, den Gitarrenprofi Antonis Vounelakos und dem Wiener Schlagzeuger Walter Maderner. Das Quartett spielt Motive aus der Feder von Gerhard Burda, die in gemeinsamer Arbeit zu komplexen Arrangements und Kompositionen weiterentwickelt werden. Die sehr eigenwilligen funkigen und jazzigen Stücke orientieren sich am ehesten an der späten Musik von Weather Report. Die Intensität und Komplexität der Kompositionen sprechen für sich. Hörenswert....

 

Manfred Balasch Sax
Antonis Vounelakos Guitar
Gerhard Burda Bass
Walter Maderner Drums

Eintritt: freiwillige Spende

19. 6. 2019 um 20.30 (19 Uhr)

Funk Session Vienna//

presented by Mary Jane's Soundgarden

 

FUNK SESSION VIENNA geht erneut an den Start!
Tanja Peinsipp (voc)
Dido Aschauer (sax)
Lukas Schmidt (git)
Michael Reitinger (b)
Luki Klingseisen (dr)
+ Special Guests

Funk:
-Tanzen
-Party
- Draufdrucken

Eintritt: freiwillige Spenden

17. 6. 2019 um 20.00 (19 Uhr)

iPop Vocal Night//Part 2

 

Populargesangsstudierende des ipop performen an diesen beiden Abenden in verschiedenen Formationen. Das stilistisch bunte Programm beinhaltet auch Eigenkompositionen der Studierenden. Wir freuen uns auf einen vielstimmigen Abend.
 

Eintritt: freiwillige Spende

16. 6. 2019 um 20.00 (19 Uhr)

iPop Vocal Night//Part 1

 

 
Populargesangsstudierende des ipop performen an diesen beiden Abenden in verschiedenen Formationen. Das stilistisch bunte Programm beinhaltet auch Eigenkompositionen der Studierenden. Wir freuen uns auf einen vielstimmigen Abend.
 

Eintritt: freiwillige Spende

15. 6. 2019 um 20.30 (Doors 19 Uhr)

JFBB

 

„Crafted Rock Music since 2004“ - seit mittlerweile 15 Jahren tourt die österreichische Rockband JFBB mit ihrer eigenständigen und vor allem handgemachten Rockmucke wie ein sonorer und gut geölter V8-Motor durch die Lande. Bei JFBB ist alles echt…von den Gebrauchsspuren auf ihren Instrumenten bis hin zu den Zerrsounds ihrer Röhrenverstärker.. alles gespielt aus tiefster Überzeugung …weil sie nicht anders können…das würde die Einstellung dieser 4 Musiker aus Leidenschaft, zusammen in der gleichen Besetzung seit den Gründungstagen der Band nicht zulassen. Das dreckige Element des Rock, Blues und Funk gepaart mit der Aggressivität und Spielfreude von so manchem Rockhelden der 90er Jahre – Einflüsse die wohl alle ihr Scherflein beigetragen haben zum Sound von JFBB. Im Jahr 2019 gilt es das 15-jährige Live-Jubiläum zu feiern - „Because on stage is – what JFBB calls home !“

 

 

Eintritt: freiwillige Spende

14. 6. 2019 um 20.00 (Doors 19 Uhr)

High Emotion

 

High Emotion spielt überwiegend Rock & Blues. 2-mal im Jahr verlassen wir unseren Probekeller um mit unseren Freunden ein "Come togehter" zu feiern. Nähere Infos auf unserer Homepage oder auf Facebook.

 

Eintritt: freiwillige Spende

 

13. 6. 2019 um 20.30 (Doors 19 Uhr)

Funkhouser

Die 11-köpfige Wiener Funkband besteht seit über 10 Jahren und spielt ausschließlich Eigenkompositionen. Dabei werden neben Funk durchaus auch andere Stilrichtungen gestreift, solange es nur richtig Spaß macht und ordentlich Power hat, weshalb sie über sich selbst gerne sagen, "wir wollen nur spielen"! Der sehr eigene, ziemlich fette Sound der Band entsteht durch das kompakte Zusammenspiel der fünfköpfigen Rhythmuspartie mit den vier Bläsern sowie der Sängerin und dem Sänger. Bei den Live-Konzerten spürt man so richtig, dass der Spaß neben aller Virtuosität für die Band ein ganz wichtiger Faktor ist und dieser Spaß ist definitiv ansteckend!

Eintritt: freiwillige Spende

 

Eintritt: freiwillige Spende

8. 6. 2019 um 20.30 (Doors 19 Uhr)

Blues Buam

 

Wüsste man es nicht besser, könnte man meinen sie wären gerade aus den Südstaaten eingeflogen. Die Blues Buam vereinen herzerfrischende und mitreißende Spielfreude mit Gefühl und Erfahrung. Ihr mehrstimmiger Gesang und das harmonische Zusammenspiel der drei Gitarren wird oft als außergewöhnlich bezeichnet. Ihre Freude an der Musik ist spürbar. Offensichtlich inspiriert durch die Woodstock-Ära, bieten sie auch ein optisches Erlebnis. In Verbindung mit der Virtuosität ihres Bassisten und dem phantasievollen, erdigen Spiel ihres Drummers haben sie ihren unnachahmlichen und einzigartigen Blues-Buam-Stil kreiert. Große Freude für die Blues Buam, als wir mit unseren Song " My Son " bei den Google Blues Charts - Top-Titel den ersten Platz weltweit erreichten!

 

Eintritt: € 15

7. 6. 2019 um 20.30 (Doors 19 Uhr)

Connection Band

„Aus lauter Freude am Jazz!“ Das ist da Motto der 5-Mann-Band CONNECTION! Mit Lust und Leidenschaft wird eine bes(ch)wingte Mischung aus Jazz-Standards, Pop-Classics und Eigenkompositionen präsentiert. Songs aus der letzten CD „Sound For Your Heart“ sind dabei genauso zu hören wie bestens bekannte Tunes aus dem „Great Amercian Songbook“. Raffinierte Arrangements, lebendige Soli und einfühlsames Zusammenspiel illustrieren, wie sehr die Mannen von CONNECTION Jazz leben und lieben. (C.S.)

 

CONNECTION sind:
Christoph Szabo (voc)
Michael Schmidt (pn)
Dieter Bernold (git)
Heinz Macho (bs)
Heinz Berger (dr)

very special guest: Josef "Schneckerl " Schultner (ts)

 

Eintritt: € 15,-Reservierung: 01/3101112

5. 6. 2019 um 20.30 (Doors 19 Uhr)

VMI Night

 

Graduation Countdown!

Die Abschlussensembles des VMI rocken die Bühne zusammen mit „Barky Yuppie“, das VMI Ensemble, das die Musik von "Snarky Puppy“ spielt.

 

Eintritt: freiwillige Spende

1. 6. 2019 um 20.30 (Doors 19 Uhr)

Jazzbransch (Die Band)

 

Funk, Soul & Fusion, bis die Hütte brennt Adriana Milanova – Voc., Antonis Vounelakos – Gitarre, MickyLee - Gitarre Sascha Otto – Sax & Flöte, Walter Maderner – Drums, Hans Schön – Bass www.jazzbransch.com https://www.facebook.com/Jazzbransch/ Jazzclub 1019 Althanstraße 12, 1090 Wien Telefon: +43 1 310 11 12 www.1019jazzclub.at/ Reservierung empfohlen

 

 

Eintritt: € 14, StudentInnen: € 7 Beginn

Club 1019

Althanstraße 12
1090 Wien

Telefon: +43 1 310 11 12

Öffnungszeiten:

Die - Sa 19 Uhr bis 2 Uhr

Facebook

 

Fragen, Anregungen und Sonstiges:

 

Note: Please fill out the fields marked with an asterisk.



Die Idee für unseren Namen wurde durch Eric Gales' Titel "1019" inspiriert.


© Die Kunstbudl. Alle Veranstaltungen durchgeführt von der "Kunstbudl - Verein zur Förderung von Musik und Performing Arts. ZVR 494891327