Mai Programm

schön wars...

30. 5. 2017 um 20.30 (Doors 19 Uhr)

Jazz Jam Session 

 

Die DLTour führt das Dominik Leitner Trio durchs ganze Land. Bald auch in deiner Nähe! Be there!


Keys, Synth: Dominik Leitner
Bass: Lukas Florian
Drums: Lukas Schlintl

 

Danach wie immer Open Session, also Instrumente einpacken!

 

Eintritt: freiwillige Spende

27. 5. 2017 um 20.30 (Doors 19 Uhr)

Fia Sco & The Majestics

 

Das swingende Quintett um das platinblonde Goldkehlchen Fia Sco macht selbst den größten Tanzmuffeln Beine. Mit einem einzigartigen Sound bouncen und grooven Fia Sco & The Majestics (Fia Sco, Big Honzo, Rib Kirby, Don DeVil, Ray Big Balls Hammer & Mickey Gonzales) durch den Western Swing und Hillbilly boogie der 40er und 50er Jahre. Ihr kennt den Musikstil nicht? Ein Grund mehr neugierig zu sein - kommt und seht Euch das an!

 

Eintritt: freiwillige Spende

Konzert abgesagt:

26. 5. 2017 um 20.30 (Doors 19 Uhr)

José Ritmo

Nach José Ritmos erfolgreicher CD-Präsentation REFLEXIONES SAX, kommen wir gern dem Wunsch eines Wiederholungskonzerts nach. REFLEXIONES SAX führt in die Welt des Funk/Jazz – der neuen Facette des vielseitigen Künstlers aus Santo Domingo, der Hauptstadt der Dominikanischen Republik. Er entdeckte seine Liebe zur Musik bereits in sehr jungen Jahren, denn Gesang und Musik waren im zweifellos in die Wiege gelegt. So gewann er zwei nationale Gesangswettbewerbe bereits im Alter von nur 12 Jahren. Die Faszination der Rhythmik zog ihn jedoch so sehr in den Bann, dass er auch Perkussion rasch beherrschte. Anfangs praktizierte er dazu auf alten selbstgebastelten Plastikkanistern, innerhalb kürzester Zeit war er ein wahrer Meister – egal ob Bongos, Kongos, Tambora und Güiro um nur einige zu nennen. Sein Gesanglehrer Señor Al Montes (Musikschule Al Mondes/Santo Domingo) war es auch, der ihm erste Lektionen am Saxophon erteilte – ein Instrument, dass José Ritmo erst vor gut eineinhalb Jahren wieder für sich entdeckte.

Besetzung:
SAX ALTO Y TENOR, VOZ Y DIRECTOR: José Ritmo
PIANO: Niko Leopold
BAJO: Robin Gadermaier
GITARRA: Clemens Wabra
BATERIA: Rainer Lidauer

AFTER CONCERT-PARTY mit DJ-Señor Lorenzo. Mit ihm an den Turntables ist heisse Tanzstimmung garantiert, denn er versteht es hervorragend sein Publikum in die Welt der Musik mit zu nehmen.

Eintritt: € 15,-

25. 5. 2017 um 20.30 (Doors 19 Uhr)

Guido Spannocchi - Ahead Only


Der in London lebende Saxophonist und Komponist Guido Spannocchi gastiert bei uns in seiner Heimatstadt mit seinem Trio Ahead Only, bestehend aus Jason Simpson am Kontrabass, Marco Quarantotto am Schlagzeug. Die Kompositionen beschäftigen sich mit Kindheitsmelodien und dem Versuch, selbige in einen zeitgemäßen Kontext zu setzen, die geschützte Erinnerung im Präsens einzubetten und zu hinterfragen.
Aufgewachsen mit klassischer Musik, ungarischen Weisen, als auch diversen alpinen Jodlern und Work Songs aus Kivu, setzt sich das Programm nahe der
Ästhetik von Joe Hendersons struktureller Herangehensweise in Kombination mit zeitweisen Avant-Garde Elementen nach Ornette Coleman zusammen. Auf der Suche nach den eigenen "Lullabys" orientieren sich die Musiker an ihrer persönlichen Geschichte und erstellen unter anderem durch Improvisation eine augenblickliche Zukunftsperspektive.

 

Eintritt: € 10,-

24. 5. 2017 um 20.30 (Doors 19 Uhr)

Vienna Groove GmbH

 

Nachdem unsere erstes Pop Infusion Konzert im Februar dieses Jahres so starken Anklang gefunden hatte, hier nun die stark ersehnte Fortführung der Programm Reihe. Unsere vier bezaubernden Vokalisten wieder im Vordergrund: solo, im Duett oder als Chor; mit den Hits des ersten Programms und einigen neuen Überraschungen von Michael Jackson bis ABBA!!


Line Up:
Janne Kliegl, Klemens Patek, Marielle Zaiser, Antonia Dering - Vocals
Ben Brokke - Keys
Gerd Veleba - Sax
Thomas Hierzberger - Bass
Amin Osman - Drums

Im Anschluß steht die Bühne wieder frei zum Jammen!

 

Eintritt: Freiwillige Spende

20. 5. 2017 um 20.30 (Doors 19 Uhr)

Feinkost

Ein musikalischer Leckerbissen – frisch, würzig, bittersüß und unglaublich schmackhaft. Eine Genußreise durch Soul, Funk, Jazz und Blues: Von Joe Cocker über Amy Winehouse und Ida Sand zu Stevie Wonder. Mit Wiedererkennungsfaktor, und doch jedes Mal wieder überraschend, anders und neu interpretiert.

Line-Up
Tina Berlinger: Stimme; Fari Ronaghi: Saxophon; Markus Pass: Gitarre; Roland Verant: Bass; Peter Prameshuber: Schlagzeug
http://www.feinkostmusik.com
Support BAND:
Skyback
Skyback, das ist Pop-Rock mit einer großzügigen Portion 80er-Feeling und einer kräftigen Prise Blues, Funk und Soul. Ein echter Geheimtipp für alle, die auf fette Gitarrenriffs und einprägsame Melodien stehen.

 

Line-Up:
Ingo Hödl: Vocals, Guitar; Harald Schrodt: Vocals, Keyboards; Andy Ubell: Guitar; Fritz Salek: Bass; Ivaylo Dimitrov: Drums
http://www.skyback.net

 

Eintritt: freiwillige Spende

Alte Haudegen der Musikszene kommen wieder zusammen um im 1019 ordentlich einzuheizen. Nach dem letzten sensationellen Konzert in diesem Lokal vor 4 Jahrenm freuen wir uns ganz besonders hier nach der Neueröffnung aufzutreten. Musik gibt es von Zawinul, Evans, Bromberg, Scofield und Eigenes, zu hören.

Sascha Otto - Flute, Saxonphone, Werner Müller - Keyboard, Helfried Axmann - Guitar, Hans-Jörg Zahradnik - Bass, Peter Barborik - Drums

 

Eintritt: freiwillige Spende

18. 5. 2017 um 20.30 (Doors 19 Uhr)

Vienna Groove Orchestra

 

Das Vienna Groove Orchestra präsentiert Ihnen BigBand Klassiker und beliebte Tanznummern!

Musikalische Leitung: Charly Wippel

On Vocals: Lena Maria Steyer

 

Eintritt: freiwillige Spende

16. 5. 2017 um 20.30 (Doors 19 Uhr)

Jazz Jam Session

 

Wie jeden zweiten Dienstag gibts auch heute wieder die Jazz Jam im 1019!!

 

Opener:

 

Fred Eisler git
Simon Cremer git
Lukas Florian b
Fabian Steinrück dr


Bring Your Instruments - Lets Jam!

 

Eintritt: freiwillige Spende

 

 

13. 5. 2017 um 20.30 (Doors 19 Uhr)

Grandpa's Finest

Line Up:

Liana Strausa: Voc, Perc

Paul Venturini: Voc, Perc
Christian Plach: Git

Erhard Puschautz: Keys, Git, Voc, Harp
Jokl Renner: Bass, Voc

Helmut Hainzl: Drums, Voc

und Gäste

 Eintritt: VVK € 15,-/ AK € 20,-

 

12. 5. 2017 um 22.00 (Doors 19 Uhr)

EAST AFRO BASHMENT

 

Featuring VIBEZ KIBZ LIVE

DJ CHRIS

+256

DJ RANKING P

 

Eintritt: € 5,- // LADIES FREE

11. 5. 2017 Um 20.30 (Doors 19 Uhr)

Senda Boutella

presents “Black & Blues”
Do you want to have a beautiful and fun evening filled with awesome Soul/RnB/Blues and Funky music, good energy and a lot of tasty drinks…?
Then this is the date you definitely don't want to miss, cause my musicians and I are ready to offer you all of that! (Not the drinks tho :D)
Au programme: We are mainly planning to make you dance, cry, laugh, think and… Party!
So, bring all of your friends, family, neighbours, pets, people with clapping skills but most importantly your good vibes and let’s enjoy the night together.
Band:
Senda Boutella – Vocals
Michael Tigson – Guitar
Markus Manahl – Bass
Sinan Tellioglu – Drums
Erik Asatrian – Keyboard
Nastja Isabella – Backing Vocals
Lola Marinkovic – Backing Vocals


Eintritt: Freiwillige Spende

10. 5. 2017 um 20.30 (Doors 19 Uhr)

Vienna Groove GmbH

Funky Beatz Session // creativepiano feat.
Manuela Diem
Diesmal dürfen wir 2 ganz feine Künstler als Operner zur Funky Beatz Session begrüßen; zum einen Stefan Lechner aus dem heiligen Tiroler Ländle; Klaviervirtuose,
Pädagoge und Gründer von www.creativepiano.at. Wir sind vor allem durch seine Funky Piano Videos auf ihn aufmerksam geworden, die wir zum ersten Mal live hier auf die
Bühne bringen werden!! Und zum Anderen die wunderbare Manuela Diem, Sängerin bei den Foischen Wienern
und vielen anderen Formationen, die uns die Ehre gibt ein paar ausgewählte jazz/soulige Klassiker, im aktustisch/funkigem Setting zu performen. Begleitet vom Bass/Schlagzeug Gespann der Vienna Groove GmbH und unserem Leiterder Abteilung Gebläse, kann einem gelungenem Abend nichts mehr im Wege stehen!

 

Line Up:
Manuela Diem - Vocals, Stefan Lechner - Piano, Christoph Krasnik - Saxofon, Thomas Hierzberger - Bass, Amin Osman - Drums
Check out:
https://www.facebook.com/stefanlechnermusic/
https://www.youtube.com/watch?v=4UpDCbemMsE
Nach dem Operner wie immer "Open Stage" zum Jammen!

 

Eintritt: freiwillige Spende

5. 5. 2017 um 20.30 (Doors 19 Uhr)

Quadoval

Die musikalische Reise von QUADOVAL hat schon vor einigen Jahren begonnen und hat den Heimathafen mit einem Ziel verlassen.  Tradition und Moderne entgrenzen. Für das Quartett ist das bis heute kein Widerspruch. Der musikalische Anker ist seit den Anfängen der Blues. Mit spielerischer Kreativität reichern die vier QUADOVALs ihre musikalischen Wurzeln mit allen modernen Sounds an, die sie im Laufe der letzten Jahre geprägt haben, wobei ein Bandklang entsteht, der schlichtweg einzigartig ist.

 

Erfolg mit Debüt-Album
Das haben sie zuletzt auf einer ausgedehnten Club-Tournee durch Österreich und Deutschland bewiesen, wo auch ihr Album SPARKS IN MOTION regen Anklang gefunden hat. Danach veränderte sich die Band personell - Sängerin Kathi Taucher verließ die Band. Einen grandiosen Restart legte die Band zuletzt in Graz hin - als Sänger sorgte Wolfgang Jancar bei Band und Zuschauern für absolute Begeisterung. Ende Mai wurde er offiziell als neuer Sänger vorgestellt.

Im Mai 2017 gehen die Jungs wieder auf  Tour! Dieses energetische Live-Erlebnis sollte man nicht verpassen!
Wolfgang Jancar - voc, Andreas Lechner - guit, backing voc, Gerald Schaffhauser - bass, Geri Schuller - drums

Eintritt: € 10,- // Studenten: € 8,-

4. 5. 2017 um 20.30 (Doors 19 Uhr)

Musikschule 9, D'Orsaygasse

 

Jazzgesangs-Abschlussprüfung Magdalena Thenius (Musikschule Alsergrund)


Gespielt wird eine bunte Mischung aus Pop, Jazz und eigenen Arrangements.

 

 

 

1. Set:
Magdalena Thenius (voc)
Martin Listabarth (p)
Wanja Rosenthal (git)
Christian Kalchhauser (b)
Fabian Steinrück (dr)

2. Set: Jazzensemble MS 11
Nadja Schreier (ts)
Magdalena Plattner (p)
Sebastian Böck (b)
Xavier Plus (dm)

 

Abschlussprüfung Jazzgesang

Magdalena Thenius, Klasse Astrid Eder

 

Eintritt: freiwillige Spende

2. 5. 2017 um 20.30 (Doors 19 Uhr)

Jazz Jam Session

 

Wie jeden zweiten Dienstag gibts auch heute wieder die Jazz Jam im 1019!!

 

Opener:

Simon Cremer - Guitar

Luca Weigl - Bass

Fabian Steinrück - Drums


Bring Your Instruments - Lets Jam!

 

Eintritt: freiwillige Spende

scroll <->

1019 Jazzclub

Althanstraße 12
1090 Wien

Telefon: +43 1 310 11 12

Öffnungszeiten:

Die - Sa 19 Uhr bis 2 Uhr

Facebook

 

Fragen, Anregungen und Sonstiges:

 

Note: Please fill out the fields marked with an asterisk.



Die Idee für unseren Namen wurde durch Eric Gales' Titel "1019" inspiriert.


© Die Kunstbudl. Alle Veranstaltungen durchgeführt von der "Kunstbudl - Verein zur Förderung von Musik und Performing Arts. ZVR 494891327